Kostenfreier Erstkontakt: Kostenfreier Erstkontakt – bundesweit und unverbindlich:

0221 - 789 685 50
Logo Kanzlei Hasselbach
Menu

Werkstudent/in Online-Redaktion und -PR – Standort: Köln


Wir starten durch und wachsen kräftig – und dafür brauchen wir die Besten!

Sie haben die Bedeutung des Internets für Ihre berufliche Zukunft erkannt und möchten auf diesem Gebiet praktische Erfahrungen sammeln? Sie möchten eigene Ideen ohne lange Abstimmungsprozesse umsetzen und dadurch lernen? Wenn Sie dann auch noch juristische Kenntnisse sowie Interesse an journalistischer Arbeit und den Themen Social Media und PR mitbringen dann sind Sie bei uns genau richtig.

Die Kanzlei Hasselbach ist eine mittelständische Rechtsanwaltskanzlei mit vier Anwälten und Büros in Köln, Frankfurt und Groß-Gerau (Raum Darmstadt). Wir sind ausschließlich im Familien- und Arbeitsrecht tätig. Das Internet spielt bei der Gewinnung neuer Mandanten bereits jetzt eine große Rolle für uns und wir möchten diese Position weiter ausbauen. Für die inhaltliche Pflege und Weiterentwicklung unserer Websites sowie die Verbreitung unserer Inhalte im Internet (inkl. Social Media) suchen wir zwecks dauerhafter Beschäftigung in unserem Büro in Köln zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Werkstudent/in Online-Redaktion und -PR.

 

Ihre Aufgaben sind

  • Recherche von Themen sowie Verfassen von redaktionellen Beiträgen/Pressemitteilungen und Qualitätskontrolle für unsere Websites
  • Gestaltung unserer PR- und Kommunikationsstrategie
  • Vernetzung mit Redaktionen (vor allem im Online-Bereich) und Bloggern sowie Platzierung unserer Themen
  • Entwicklung, Erstellung und Umsetzung von aufmerksamkeitsstarken PR-Konzepten
  • Konzeption eines Bereichs „Presse“ auf unserer Homepage
  • evtl. Auswahl und Steuerung einer externen PR-Agentur
  • Durch unterstützende Tätigkeiten schnuppern Sie in den regulären Arbeitsalltag einer Rechtsanwaltskanzlei

 

Ihr Profil

  • Studierende der Rechtswissenschaften ab dem 3. Semester
  • sehr hohe Affinität zum Internet (vor allem Social Media – Facebook, Google+, Twitter), erste praktische Erfahrungen im Umgang mit dem Medium (z.B. durch eine vorherige Tätigkeit oder den Betrieb einer eigenen Website) sind von Vorteil
  • journalistische Grundkenntnisse bzw. Interesse am Schreiben
  • sehr gute Kommunikationsfähigkeiten (mündlich und schriftlich) und Freude am Umgang mit Menschen
  • Kreativität bei gleichzeitiger Ergebnisorientierung
  • eigenständige, gewissenhafte Arbeitsweise und hohe intrinsische Motivation
  • technische Grundkenntnisse (z.B. WordPress, HTML) sind nicht zwingend erforderlich, aber von Vorteil

 

Wir bieten Ihnen

  • die Mitarbeit in einem jungen, motivierten und überaus freundlichem Team mit flachen Hierarchien und einem partnerschaftlichen Umgang
  • eine Vergütung in Abhängigkeit von Ihrer Qualifikation zwischen 10 – 12,- EUR/Stunde
  • eine wöchentliche Arbeitszeit von 10 Stunden
  • einen komfortablen Arbeitsplatz in unserer Kanzlei am Hohenstaufenring. Unser Büro liegt in unmittelbare Nähe der KVB-Haltestelle Zülpicher Platz und ist außerdem in wenigen Gehminuten von der Universität zu erreichen. Ein Teil der Arbeit kann auch im Home-Office erledigt werden

 

Sie möchten sich auf diese Stelle bewerben?

Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen ausschließlich per E-Mail an karriere@kanzlei-hasselbach.de. Die Vertraulichkeit Ihrer Bewerbung wird ausdrücklich zugesichert.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir postalisch zugesandte Bewerbungen nicht bearbeiten können.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!